Volksentwicklung

Völkergewicht


Datum Volk 1 Volk 2 Bemerkung
20.06.2015 1.480 2.160 beide Völker sitzen auf vier Rähmchen
24.06.2015 1.450 1.700 Volk 2 hat ein Rähmchen erhalten
27.06.2015 3.970 3.090 beide Völker sitzen auf 10 Rähmchen
01.07.2015 3.730 3.310 beide Völker haben reichlich Stifte und noch nicht ausgebaute Mittelwände
17.07.2015 3.000 2.570 Ich war im Urlaub, so dass die Bienen nicht gefüttert wurden
29.07.2015 4.740 5.530 Es gab nochmal etwas zu sammeln, denn so viel habe ich nicht gefüttert. Zweite Zarge aufgesetzt.
11.09.2015 8.260 8.260 Fütterung für den Winter gestartet
04.10.2015 15.960 12.740 Die Bienen haben das Futter gut eingelagert. Volk 2 ist größer und verbraucht mehr. Ich hatte jeweils ca. 6kg Sirup gegeben.
13.10.2015 19.000 17.700 Da ich mir nicht sicher war, wie viel ich noch für Bienen und Waben abziehen musste, habe ich noch einmal gefüttert.
04.11.2015 18.290 15.480  
27.12.2015 16.450 14.290  
28.01.2016 16.460 13.830 Volk 1 ist sehr klein und wird nur sehr wenig Futter verbrauchen. Die leichte Zunahme führe ich auf eine erhöhte Feuchtigkeit im Holz zurück.
18.02.2016 18.660 12.490  
27.02.2016 17.020 12.960 Volk 1 sitzt nur auf drei Wabengassen und dort auch nur auf der forderen Hälfte. Daher habe ich es auf Volk 2 aufgesetzt, das acht Gassen komplett besetzt.
19.03.2016 12.160 11.190 Volk 2 hat sehr viel Futter gezehrt. Daher habe ich zwei Futterwaben von Volk 1 in Volk 2 umgehangen und nach der Wägung 550g Sirup gefüttert.
Druckdatum: 03.10.2017 – 21:43
Die Originalseite finden Sie unter http://localhost:4000/volksentwicklung/